Würzburg in der Rundumansicht

Andreas Kneitz hat Würzburg fotografiert – und zwar an einem Stück und aus 50 Metern Höhe. Der Fotograf aus Veitshöchheim hat keine netten Erinnerungsfotos von der Alten Mainbrücke, der Festung und der Residenz gemacht, sondern alle Sehenswürdigkeiten auf einmal abgelichtet: in einem 360-Grad-Panorama aus 500 Einzelbildern.

Artikel der Main-Post: http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Wuerzburg-in-der-Rundum-Ansicht;art492151,8639066

Direkt zur Rundumansicht (PC oder Mac erforderlich): http://www.webflasher.com/wuerzburg/